Marokko aber Hallo:
Auf dem Roller vorne eine Vollverschleierte, hinten voll gestylt westlich,
eine Joggerin mit Ipod, offenen Haaren und Gymnastikhose, 200 meter weiter drei Vollverschleierte,
ein neuer Mercedes kommt uns entgegen und danach ein Mann auf dem Esel.
Nun überqueren wir den Hohen Atlas zum 3. mal und einen Teil davon auf Schotter.
Angi kommt sofort in den Platinstatus. Echt gefährlich, Fahrfehler Tot!
Es ging wirklich weit runter und der Fahrweg teilweise nur 3 Meter breit.
Mir war sehr mulmig zumute, aber das Training in Hechlingen hat sich ausbezahlt.
Am nächsten Tag sind wir weiter zu den blauen Steinen bei Tafroute.
Zum 2. mal bei Vollmond aber in den Ferien, war ein bisschen mehr los aber trotzdem super.
60 km Piste durch eine wunderbare Schlucht bis Tisgui-Idaou-Ballou, dann weiter nach Tata auf den CP.

  • B-Bis_Tata – 007
  • B-Bis_Tata – 010
  • IMG_0316
  • B-Bis_Tata – 012
  • B-Bis_Tata – 014
  • B-Bis_Tata – 018
  • B-Bis_Tata – 026
  • B-Bis_Tata – 031
  • B-Bis_Tata – 048
  • B-Bis_Tata – 051
  • B-Bis_Tata – 059
  • B-Bis_Tata – 096
  • B-Bis_Tata – 101
  • B-Bis_Tata – 107
  • B-Bis_Tata – 113
  • B-Bis_Tata – 119