Hallo Ihr Lieben

Gestern Nacht sind wir von Ceuta (Gibraltar) nach Marokko über die Grenze gekommen, so viel Chaos habe ich noch nie erlebt.
Kilometerlanger Stau mit Autos, Roller und tausende von Menschen, alle wollen nach Marokko.
Der Vorteil liegt aber an unseren Nummernschildern, haben die Stempel in 50 Minuten bekommen.
Das Vordrängeln hat Angi mit Ihren Packtaschen einige Nerven gekostet.

Über die 24 Stunden Anfahrt und den montagfrüh Stau bei Barcelona möchte ich nicht reden, es zieht sich.
Die Parkplatzsuche (es gibt keine) für drei Wochen in Almeria hat sich nicht leicht gestaltet.
Bei einer Autoreparaturwerkstatt, das einem netten Paar englischsprechend gehört, sind wir untergekommen.
Angi fotografiert ja immer südliche Weihnachtsdeko, also Italien ist ja schon toll, aber gegen die Spanier ist das gar nichts.
Der Dom in Malaga ist sehr beeindruckend, die Orgel möchte ich gern mal hören.
Man kann sich aus diesen Städten gar nicht losreissen, gute Straßenmusikanten und Serveza, machen die Weiterfahrt nicht einfacher.
Die Ausblicke von der Autobahn sind nicht gerade ansehnlich,
da der ganze Süden Spaniens aus Gewächshäusern besteht, man sieht nur Plastik. TOLL!
Der Felsen von Gibraltar darf nicht fehlen.
Die Grotte St. Michael’s und die Aussicht vom “Affenfelsen” sind beeindruckend.
Das Wetter ist super mit 20 Grad, kommen schon ins schwitzen.

Gruß Angi Norman

  • Foto_bis_Ceuta – 002
  • Foto_bis_Ceuta – 010
  • Foto_bis_Ceuta – 011
  • Foto_bis_Ceuta – 012
  • Foto_bis_Ceuta – 015
  • Foto_bis_Ceuta – 016
  • Foto_bis_Ceuta – 018
  • Foto_bis_Ceuta – 019
  • Foto_bis_Ceuta – 021
  • Foto_bis_Ceuta – 022
  • Foto_bis_Ceuta – 024
  • Foto_bis_Ceuta – 028
  • Foto_bis_Ceuta – 035
  • Foto_bis_Ceuta – 036
  • Foto_bis_Ceuta – 039
  • Foto_bis_Ceuta – 042
  • Foto_bis_Ceuta – 055
  • Foto_bis_Ceuta – 060
  • Foto_bis_Ceuta – 061
  • Foto_bis_Ceuta – 082
  • Foto_bis_Ceuta – 101